In der diesjährigen Generalversammlung, die am 16. März stattfand,

zeigten sich die Mitglieder der Bruderschaft mit der Arbeit des Vorstandes

und den Aktivitäten im vergangenen Jahr sehr zufrieden.

Das Königshaus blickt zurück auf drei sehr schöne Jahre

und wird mit Spannung das Königsvogelschiessen im Mai beobachten.

Der Nachwuchs im Verein besteht aus 13 Minischützen,

die mit Begeisterung bei fast allen Veranstaltungen gut integriert werden.

Traditionell gab es unter dem Tagesordnungspunkt 9

die Spendensammlung für die Osterkerze in St. Vitus.

Die neu gebastelte Spendendose wurde dabei mit einem

Erlös von 147,16 Euro

gut gefüllt.

Joomla Templates: by JoomlaShack